Pricing Table Particle

Quickly drive clicks-and-mortar catalysts for change
  • Basic
  • Standard Compliant Channels
  • $50
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 1 GB of space
  • Support at $25/hour
  • Sign Up
  • Premium
  • Standard Compliant Channels
  • $100
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 10 GB of space
  • Support at $15/hour
  • Sign Up
  • Platinum
  • Standard Compliant Channels
  • $250
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 30 GB of space
  • Support at $5/hour
  • Sign Up

Terminkalender

Tag des Gewässers - Fischereivereine räumen auf!
Samstag, 23. März 2019
Aufrufe : 740

Am 23.3.19 findet erneut der landesweite „Tag des Gewässers“ statt.
Aufgrund der großen Vereinsbeteiligung und der sehr guten Resonanz der landesweiten Presse (siehe Bericht zum Aktionstag 2018) wird die LFVBW-Aktion „Fischereivereine räumen auf“ in diesem Jahr wiederholt.
Mitmachen lohnt sich! Ihr Verein führt 2019 in den Monaten Februar oder März eine Gewässerputzete durch? Dann melden Sie Ihre Vereinsteilnahme an unter der Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Unter den teilnehmenden Vereinen verlosen wir zur Unterstützung der örtlichen Jugendarbeit Angelgeräte und Geldpreise.
Die Preisverleihung findet auf dem Landesfischereitag in Schluchsee am 13.4.19 statt.
Die dem LFVBW angeschlossenen Fischereivereine führen an diesem Tag, bzw. in den Monaten Februar und März, eine Gewässerputzete durch: Für die Sauberhaltung der Gewässer und Uferbereiche im Land und als wertvollen Beitrag zum Erhalt der intakten Natur und Umwelt.
Die baden-württembergischen Anglerinnen und Angler pflegen die Gewässerrandstreifen, reinigen die Ufer, kümmern sich um Landschaftspflege und Strukturverbesserungen am Gewässer, betreuen Biotope und unterstützen Wiederansiedlungsprojekte bedrohter oder örtlich ausgestorbener Fischarten, um nur einige Aktionen zu nennen.
Die über 75.000 Mitglieder der knapp 800 Fischereivereine im LFVBW sind jährlich mit über 400.000 Stunden ehrenamtlich zum Wohle der Natur an unseren heimischen Gewässern im Einsatz. Dies bringt einen volkswirtschaftlichen Nutzen in Millionenhöhe.