Pricing Table Particle

Quickly drive clicks-and-mortar catalysts for change
  • Basic
  • Standard Compliant Channels
  • $50
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 1 GB of space
  • Support at $25/hour
  • Sign Up
  • Premium
  • Standard Compliant Channels
  • $100
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 10 GB of space
  • Support at $15/hour
  • Sign Up
  • Platinum
  • Standard Compliant Channels
  • $250
  • Completely synergize resource taxing relationships via premier market
  • 30 GB of space
  • Support at $5/hour
  • Sign Up
Bezirk Nordwürttemberg
von Maintauber bis nach Böblingen.

karte bezirke nb

Lage

Der Bezirk Nordwürttemberg liegt im Nordosten Baden-Württembergs, umfasst 2 Stadt- sowie 11 Landkreise, und reicht von Maintauber bis nach Böblingen.

Mitglieder

Aus Nordwürttemberg sind 205 Fischereivereine Mitglied im LFVBW.

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner finden Sie in der Adressliste des Bezirskvorstandes Nordwürttemberg.

Bezirksvorstand Nordwürttemberg

Der Bezirkstag des LFVBW Nord-Württemberg fand am 23.11.19 in Vaihingen an der Enz statt.



Um 10.10h eröffnete der stv. Bezirksvorsitzende -Hans Frank- den Bezirkstag Nord-Württemberg.
Er begrüßte insbesondere

  • den Präsidenten des LFV BW -Thomas Wahl- mit Ehefrau
  • die Vizepräsidentin -Bettina Narr- sowie die anwesenden Damen
  • die Kreisvorsitzenden und Referenten
  • die anwesenden Vertreter der Vereine und Einzelmitglieder

Es wurde die ordnungsgemäße Einladung, die Beschlußfähigkeit und die Stimmberechtigung festgestellt.
Die Tagesordnung wurde von den Teilnehmern bestätigt.

Die Tätigkeitsberichte der Kreisvorsitzenden aus ihren einzelnen Kreisen ,
sowie die der einzelnen Referenten waren sehr informativ und umfassend .

Die beantragte Entlastung des Bezirksvorstandes wurde einstimmig erteilt.

Aktuelles aus der Verbandsarbeit
Die Vizepräsidentin -Bettina Narr- berichtete über die Neuordnung der Geschäftsstelle,
sowie die sich in Arbeit befindende Geschäftsordnung.
Besonders erwähnenswert sei die gute Zusammenarbeit.

Der Präsident -Thomas Wahl- dankte zunächst den Vertetern der Mitgliedsvereinen für ein "super Arbeit"
im letzten Jahr, die doch beeindruckend sei.
Er informierte

  • über die Neubestzung der EU-Kommisarin für Fischerei, welche aus Litauen kommt.
  • über die Fangquote "Dorsch", welche derzeit bei 5 Dorschen pro Tag liegt.
  • über das anhänige Verfahren zwischen DAFV und PETA
  • sowie über den Verfahrensstand der sich im geplanten Änderungsverfahren befindliche Fischereiordnung


Wahlen
Andreas Arndt stellte sich als Wahlleiter zur Verfügung.
Beantragt wurde von Edward-Errol Jaffke die Abstimmung per Akklamation durchzuführen,
was einstimmig angenommen wurde.

So wurden gewählt :

Vizepräsidentin NW, Bettina Narr , EINSTIMMIG
Bezirksvorsitzender NW, Hans Frank, EINSTIMMIG
stv. Bezirksvorsitzender NW, Manfred Wörner, EINSTIMMIG   
Referent Fischerprüfung NW, Karl-Heinz Klostermann, EINSTIMMIG   
Referent Öffentlichkeitsarbeit NW, Wolfgang Fleck, EINSTIMMIG

Alle gewählten nahmen die Wahl an.

Kreisvorsitzende(r) Heidenheim, varkant
Kreisvorsitzende(r) Rems-Murr, varkant


Es waren zum Zeitpunkt keine Anträge vorliegend.

Unter Verschiedenes gab Edward-Errol Jaffke bekannt,
daß sein Verein -FV Esslingen- im nächsten Jahr sein 100jähriges Vereins-Jubiläum begeht.

Ende des Bezirkstages um 14.08h